Grossprojekt Wankdorfplatz und Umgebung

Publikation vom 15.1. - 14.2.2007 (publiziert im Anzeiger vom 10.1.2007)

  • Umbau Wankdorplatz
  • Tramverlängerung Guisanplatz - S-Bahnhof
  • Neuorganisation Autobahnanschlüsse
-> unsere Mitwirkung
-> Mitwirkungsbericht (Resultate) 1,5MB

-> Pläne von der offiziellen Seite www.wankdorfplatz.ch

  • Im Menu die Punkte "Pläne" und "Das Projekt" studieren
  • Im Bild auf die Punkte klicken für Details, auch PDFs ansehen


Ein Hauptproblem aus Veloperspektive:
Die beschauliche Veloroute Bolligenstrasse soll zu einem Autobahnzubringer ohne Velomassnahmen umfunktioniert werden:

Wankdorfplatz:

Tramhalt beim Wankdorfplatz Richtung Platz:

Dosiersysteme:


 


Unschön, aber kaum besser zu machen und ungefähr die heutige Lösung;
Winkelriedstrasse stadteinwärts neben Leichtathletikstadion, bei neuer Abzweigstrasse zum S-Bahnhof:


 


Der Bund 2.2.2007:

Einsprache gegen Kreuzung

Der VCS will gegen den geplanten Ausbau der Wankdorfkreuzung Einsprache erheben. Das Projekt sei nicht geeignet, die geplanten zusätzlichen Nutzungen im Raum Wankdorf zweckmässig und umweltverträglich zu erschliessen. Während dem Privatverkehr alle Tore geöffnet würden, bringe die geplante Verlängerung der Tramlinie 9 keine relevante Verbesserung, heisst es in einer Mitteilung des VCS vom Donnerstag. Auch weitere Mitglieder der Mobilitätskonferenz der Region Bern haben Einsprachen gegen das Projekt angekündigt. (sda/pd)
 



-> Hauptseite IG Velo Bern